dummy The Green Way 2 The way back to green

Sabbatical

Es gibt ein auch Leben vor dem Tod

Wir helfen Ihnen bei der Organisation eines Apothekersabbat in den USA. In der Regel ist dies relativ einfach für eine Dauer von 3 Monaten realisierbar, da dies den gesetzlichen Rahmenbedingungen des Apothekenrechts in Deutschland ( § 2 Abs. 5 ApBetrO ) , als auch den Reiseregeln VWP ( Visumfreies Reisen bis zu 90 Tage ) für deutsche Staatsangehörige in den USA entspricht. Optimaler Weise verbinden Sie dies mit einem unserer Extensivseminare hier vor Ort in den USA.

Das Sabbatical sollte nicht als verlängerter Urlaub mir Erlebnisscharakter, sondern als Neuorientierung mit Berufsbezug und Entschleunigung ( " Wer arbeitet verliert den Überblick " ) verstanden werden. Wir zeigen Ihnen wie das geht.

So stehen im privaten Lebensbereich Familie, Partnerschaft oder Ausbildung unter stärkerem Erwartungsdruck als früher. Gleichzeitig sind die möglichen Alternativen vielfältiger geworden und die finanzielle Absicherung etwas leichter.

Im Berufsleben wiederum nimmt vielfach der Stress zu und wird höhere Mobilität eingefordert. Daher beginnen viele, die eigene Berufswahl zu hinterfragen: Warum habe ich damals diesen Beruf gewählt? Habe ich mich als Person verändert? Oder hat mir der Beruf noch nie gepasst und ich bin da nur hineingerutscht? Wie haben sich die beruflichen und persönlichen Rahmenbedingungen geändert

Solche Fragen oder Zweifel können zur Erkenntnis führen, dass sich etwas ändern muss. Diese Überlegungen beinhalten u.a. folgende Schritte:

  • Unzufriedenheit oder Zweifel über die bisherige Berufs- bzw. Lebenssituation
  • ein Hinterfragen früherer Entscheidungen
  • ein Innehalten im bisherigen Lebensstil, Arbeitsstil oder -rhythmus
  • ein Überlegen oder Meditieren möglicher Änderungen und ihrer Ethik
  • eine Erkundung der finanziellen oder juristischen Folgen
  • Gespräche mit Ehepartner/in, Freunden, Kollegen oder Beratungsstellen
  • und zuletzt die Entscheidung für oder gegen die überlegte Änderung.